X

Perspektiven 2016: IACDE Sommer-Workshop

Perspektiven 2016: IACDE Sommer-Workshop bei Topp Textil!

Der IACDE Deutschland führte vom 7.-9. Juli 2016 gemeinsam mit der Topp Textil GmbH einen eintägigen Workshop mit Betriebsbesichtigung in Kempten im Allgäu durch.

Geschäftsführer Dr. Stefan Topp gewährte den Teilnehmern gleich zu Beginn spannende Einblicke in die textilen Produktinnovationen sowie in die betrieblichen und sozialen Entwicklungen der Firma Topp Textil im vergangenen Jahrzehnt. Das Denkbare machen statt das Machbare denken, ist das Leitmotiv der Firma...

Von den Teilnehmern angestoßen und von IACDE Mitglied Hans Hoyer moderiert wurde der erste Workshop über Plaque- und Vorderteilverarbeitung, Hier tauchten alle ganz tief in die Praxis der Schnitttechnik und in den Austausch von persönlichem Fachwissen und beruflicher Expertise ein.

Im zweiten Workshop wurde es dann kreativ. Die technische Verarbeitung und die Raffinessen von textilen Bändern als Problemlöser mit immer neuen Einsatzfeldern begeisterte alle! Hier hat die traditionsstarke Textilbranche ihren Ruf, nach Automotive und Maschinenbau zu den innovativsten Industriezweigen im Lande zu gehören, einmal mehr bestätigt.

Der IACDE Deutschland fühlt sich seit jeher auch der Kultur verpflichtet. Eine Führung am Spät-Nachmittag durch die bewegende Geschichte der Erasmus-Kapelle in Kempten hinterließ bei allen Teilnehmern viel Eindrückliches. Anschließend gingen wir beim gemeinsamen Abendessen außerhalb Kemptens, mit Blick auf die Allgäuer Alpen, zu spannenden und entspannten Gesprächen über. In kleineren und größeren Runden wurde viel diskutiert, geplaudert und gelacht.

Abgerundet wurde die Veranstaltung am Samstag mit einer rasanten Sommerrodelfahrt in Immenstadt am Alpsee.

Der IACDE Deutschland bedankt sich auf diesem Weg noch einmal sehr herzlich bei Stefan Topp uns seinem Team für diese inspirierende und innovative Fachtagung!

NO COMMENTS ON THIS POST To “Perspektiven 2016: IACDE Sommer-Workshop”

Leave a Reply

Logout